Anne Heite ist neues Mitglied der CDU-Kreistagsfraktion

Unser Foto zeigt die CDU-Mitglieder des Aufsichtsrates der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises v.l.n.r. H. Bernsdorf, O. Pöpsel, A. Heite, U. Häken und B. Wiemer.
Unser Foto zeigt die CDU-Mitglieder des Aufsichtsrates der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises v.l.n.r. H. Bernsdorf, O. Pöpsel, A. Heite, U. Häken und B. Wiemer.
 Die Mitglieder der CDU-Kreisfraktion freuen sich über ihr neues Mitglied Frau Anne Heite aus Wickede/Ruhr. Anne Heite hat die Grünen-Fraktion verlassen und ist zur CDU gewechselt. So hat sie die Christdemokraten schon in der letzten Kreistagssitzung, aber auch in der nun stattgefundenen Aufsichtsrats- Sitzung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises Soest vertreten.

 Heite:" Ich arbeite ja schon seit vielen Jahren in diesem Gremium mit, leider konnte ich meine alte Fraktion nie davon überzeugen, welch hervorragende Arbeit hier geleistet wird. Ich möchte hier nur an den Breitbandausbau, an den Arztlotsen, aber auch an die Unterstützung unserer Unternehmen erinnern, wenn es um die Themen Fachkräftesicherung, Fördermittel, Energie- und Klimaschutz geht. Und da die CDU bei all diesen Themen auch sehr gut aufgestellt ist, fiel mir der Wechsel nicht schwer. Ich bin von den neuen Kolleginnen und Kollegen gut aufgenommen worden."

Nach oben