Ansgar Mertens
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich begrüße Sie herzlichst auf den Seiten des CDU-Kreisverbandes Soest. Ihr Interesse hat Sie zu uns geführt. Ich würde mich freuen, wenn Sie hier finden, was Sie gesucht haben: Ansprechpartner, Positionen und Termine. Sollten Sie einmal nicht fündig werden, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir sind gerne für Sie da.

Die CDU ist die große Volkspartei in Deutschland und im Kreis Soest. Vielleicht finden auch Sie Ihre politische Heimat bei uns und wirken bei uns mit, um die Gestaltung unserer Zukunft mit in die Hand zu nehmen.

Ihr
Ansgar Mertens
CDU-Kreisvorsitzender



 
19.02.2017

Als einziges Bundesland bekommt Nordrhein-Westfalen eine Hygiene-Ampel. Hierzu hat der Landtag heute das Kontrollergebnis-Transparenz-Gesetz mit der Mehrheit der Stimmen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen verabschiedet.

„Der heutige Gesetzesbeschluss ist ein Schlag ins Gesicht der Handwerksbetriebe im Lebensmittelbereich für die Städte und Gemeinden in meinem Wahlkreis(Anröchte, Erwitte, Geseke, Lippstadt, Rüthen und Warstein).  Trotz anhaltender Kritik und entgegen aller fachlichen Argumente von einer Vielzahl von Experten wurde das Gesetz von SPD und Grünen durchgedrückt. Auch die örtlichen Landtagsabgeordneten Marlies Stotz (SPD) und Dagmar Hanses (Grüne) stimmten dem Gesetz zu", sagt der heimischeCDU-Landtagskandidat Jörg Blöming (Erwitte).

weiter

13.02.2017
Landes-CDU tagt in Bad Sassendorf
Ein Heimspiel haben die Delegierten der CDU aus dem Kreis Soest, wenn die CDU Nordrhein-Westfalen am kommenden Samstag die Reserveliste für die Bundestagswahl aufstellt. Das Treffen der Landes-CDU findet im Tagungs- und Kongresszentrum in Bad Sassendorf statt.
weiter

11.02.2017
Kommunen im Kreis Soest entlasten

Der heimische CDU-Landtagskandidat Jörg Blöming (Erwitte) begrüßt die gestern zwischen Bundesregierung und Bundesländern vereinbarten Maßnahmen zur Beschleunigung der Ausreise von Flüchtlingen, deren Asylantrag nicht anerkannt wurde.

weiter

01.02.2017
Ganz im Zeichen des anstehenden Landtagswahlkampfes steht die Konferenz der Mitglieder des CDU-Kreisvorstandes und der Vorsitzenden der CDU-Ortsunionen am kommenden Samstag. Das Treffen, zu dem der CDU-Kreisvorsitzende Ansgar Mertens eingeladen hat, findet im Feldschlösschen in Geseke statt.
weiter

01.02.2017
CDU-Kandidaten Blöming und Thies öffnen sich den Belangen der Unternehmen

Mit Industrie 4.0 und neuen EU-Vorgaben stehen auch der Wirtschaft im Kreis Soest weltwirtschaftliche Veränderungen ins Haus. Dass Unternehmen und Politiker den konstruktiven Austausch suchen, zeigt das Arbeitsgespräch der CDU-Kandidaten Hans-Jürgen Thies (Bundestag, Kreis Soest) und Jörg Blöming (Landtag, Wahlkreis Ost) mit dem Betriebsrat und der Geschäftsführung der Anröchter Firma Federn Brand. Federn Brand stellt seit 1922 Stahlfedern für den Automotivbereich und Industrietore her. Man stehe vor einem Riesenumbruch, betonen Betriebsrat und Geschäftsführung mit Sven und Björn Schroer.

weiter

29.01.2017

Nordrhein-Westfalen wird im Bundesrat nicht für die Einstufung von Algerien, Marokko und Tunesien zu sicheren Herkunftsländern stimmen. Dies beschloss der Landtag am Donnerstag mit der Mehrheit der Stimmen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen.Auch die Landtagsabgeordneten Marlies Stotz (SPD), Norbert Römer (SPD) und Dagmar Hanses (Bündnis 90/Die Grünen) verweigerten im Landtag die Zustimmung zu dem Gesetz.

Zusatzinfos weiter

24.01.2017
Zusätzliche Medizinstudienplätze vor allen Dingen an der Uni Siegen trotzdem dringend erforderlich

Die Bundesländer haben sich nach langen Verhandlungen darauf geeinigt, dass es in Zukunft die Möglichkeit geben soll, junge Menschen die sich verpflichten, sich auf dem Land niederzulassen, bei der Vergabe von Medizinstudienplätzen zu bevorzugen. Der südwestfälische CDU-Europaabgeordnete Dr. Peter Liese, der früher selbst als Arzt in einer Landarztpraxis gearbeitet hat, begrüßte diese Entscheidung.

weiter